Die Geschichte des Nordwestdeutschen Rundfunks (gebundenes Buch)

Band 2
ISBN/EAN: 9783455500424
Sprache: Deutsch
Umfang: 400 S.
Format (T/L/B): 3.4 x 21.5 x 14.5 cm
Einband: gebundenes Buch
40,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Zum sechzigjährigen Jubiläum des öffentlich-rechtlichen Rundfunks 'Für Sie, für Sie - und ganz besonders für Sie.' - Die Rundfunkmacher des NWDR wetteiferten in der Nachkriegszeit miteinander, attraktive und interessante Programme anzubieten. Zunächst im Radio, ab 1952 dann auch im Fernsehen. Zusammen mit weiteren Medienhistorikern untersucht Hans-Ulrich Wagner das vielfältige Programm, das im ersten Nachkriegsjahrzehnt sein Publikum suchte und fand. Dabei werden Sendungen zum Leben erweckt, die den Hörer- und Zuschaueralltag prägten und an die sich viele mit Vergnügen erinnern werden.
Hans-Ulrich Wagner, geboren 1962, ist Medienwissenschaftler und Leiter der Forschungsstelle zur Geschichte des Rundfunks in Norddeutschland am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung in Hamburg. Einen Schwerpunkt seiner Arbeit bildet die Mediengeschichte der Nachkriegsjahre in Deutschland. Bei Hoffmann und Campe erschien 2005 Die Geschichte des Nordwestdeutschen Rundfunks. Band 1.