'The Savage Hits Back' Revisited (kartoniertes Buch)

Art and Alterity in The Colonial Encounter
Behrend, Heike/Bender, Cora/Kreide-Damani, Ingrid et al
ISBN/EAN: 9783496016229
Sprache: Englisch
Umfang: 330 S., mit ca. 120 Farb- und 20 s/w-Abbildungen
Auflage: 1. Auflage 2020
Einband: kartoniertes Buch
39,00 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
In einer weitgehend in Vergessenheit geratenen Intervention kehrte der Kurator und Ethnologe Julius Lips den kolonialen Blick auf die "Anderen" um. 1937 im Exil publiziert, versammelt sein Buch "The Savage Hits Back or the White Man through Native Eyes" Artefakte aus kolonialen Kontaktzonen, die den Europäer als exotischen oder barbarischen Fremden zeigen. Die Autoren des vorliegenden Bandes werfen einen neuen Blick auf Werk und Biografien von Julius und Eva Lips und befassen sich mit Ethnologie, Kunstwissenschaft und musealen Praktiken vor dem Zweiten Weltkrieg. Dabei erkunden sie die Spuren einer Inversion des Blicks in der globalen Kunst und die Möglichkeiten einer symmetrischen Kunstgeschichte und Anthropologie. - Mit einem Bestandskatalog der "Sammlung Lips" im Rautenstrauch-Joest-Museum, Köln.
Anna Brus ist Mitarbeiterin der Universität Siegen und Gastkuratorin der Ausstellung ">Der Wilde schlägt zurück< - Kolonialzeitliche Europäerdarstellungen der Sammlung Lips" in Köln.