Grundrechte-Report 2009 (kartoniertes Buch)

Zur Lage der Bürger- und Menschenrechte in Deutschland
Kutscha/Denninger/Kaleck u a
ISBN/EAN: 9783596183739
Sprache: Deutsch
Umfang: 272 S.
Format (T/L/B): 1.6 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
9,95 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Auch in diesem Jahr dokumentiert der Grundrechte-Report die Verletzung der verfassungsmäßig garantierten Grundrechte der Bürger und Bürgerinnen. Im Mittelpunkt stehen u.a. die verdachtsunabhängige Autokennzeichen-Erfassung, die Online-Durchsuchung, die Vorratsdatenspeicherung und die Verfassungsbeschwerde gegen die Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung. Außerdem berichtet der Grundrechte-Report über Verletzungen der Pressefreiheit, über Einschränkungen des Demonstrations- und Versammlungsrechts, über die Verschärfung des Ausländer- und Flüchtlingsrechts und die zunehmende Repressionen gegenüber Muslimen.
Der Grundrechte-Report wird herausgegeben von renommierten Bürgerrechtsorganisationen, darunter der Humanistischen Union, der Gustav Heinemann-Initiative, Pro Asyl und dem Republikanischen AnwältInnenverein.