Lehrbuch Sozialverwaltungsrecht (kartoniertes Buch)

Grundlagen der Sozialverwaltung, des Verwaltungshandelns und des Rechtsschutzsystems, Studienmodule Soziale Arbeit
ISBN/EAN: 9783779930747
Sprache: Deutsch
Umfang: 356 S.
Format (T/L/B): 2.2 x 23 x 15 cm
Auflage: 2. Auflage 2015
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
24,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Die Autorin umreißt die Grundzüge des Sozialverwaltungsrechts und des sozialgerichtlichen Verfahrens und bereitet diese für Studium und Praxis didaktisch auf. Das Lehrbuch umreißt die Grundzüge des Sozialverwaltungsrechts und des sozialgerichtlichen Verfahrens. Es stellt zunächst die Organisation der Sozialverwaltung, die Grundlagen der Staatsorganisation und die Einordnung des Sozialverwaltungsrechts in das Rechtssystem der Bundesrebublik Deutschland dar. Anschließend stehen die Formen des Verwaltungshandelns, die rechtsstaatlichen Anforderungen an Verwaltungshandeln und die Methoden der Rechtsanwendung im Fokus. Die Darstellung des außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsschutzes sowie der Möglichkeiten der sozialen Rechtsberatung, der Beratungs- und der Prozesskostenhilfe schließen den Band ab. Zahlreiche Beispiele sowie Übungen mit Musterlösungen stehen jeweils am Ende eines Kapitels. Das Lehrbuch ist so konzipiert, dass die theoretische Wissensvermittlung mit dem schrittweisen Einüben der Technik der Rechtsanwendung einhergeht. Das Lehr- und Übungsbuch kann sowohl im Studium als Arbeitsbuch wie auch in der Praxis der Sozialen Arbeit als Nachschlagewerk genutzt werden.
Irene Sommer, Jg. 1965, ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Sozialrecht in Berlin. Neben ihrer Anwaltstätigkeit arbeitet sie als Lehrbeauftragte an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin, Fachhochschule für Soziale Arbeit, Gesundheit, Erziehung und Bildung. Weitere Informationen unter www.sommer-anwaltskanzlei.de.