Kochquartett

40 hochwertige Rezeptkarten in einer Kartenbox
Jürgens, Christian/Raue, Tim/Schwarzmann, Anna u a
ISBN/EAN: 9783866159983
Sprache: Deutsch
Umfang: 40 S.
Format (T/L/B): 4.8 x 21 x 14.5 cm
19,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten. Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile.
Ist Ihnen manchmal auch so nach Koriander? Oder nach Knoblauch? Haben Sie des Öfteren Lust auf Zitrone? Oder Minze, Ingwer, Speck, Chili? Nein? Vielleicht auf Ei oder Pilze? Im Zweifel doch sicherlich auf ein Essen mit einem Schuss Alkohol darin. Herkömmliche Kochbücher trennen vegetarische Gerichte von Wild-, Fisch- oder Fleischgerichten. Sie ordnen Rezepte nach deren Herkunft - von China bis in die Pfalz - oder Autorschaft: von Adrià bis Witzigmann. Aromen, Gewürze oder andere Zutaten in kleinsten Mengen nehmen Kochbücher allesamt nicht ernst genug. Die Kolumnisten des Kochquartetts aus dem Süddeutsche Zeitung Magazin beenden diesen Missstand: mit je vier Rezeptkarten zu insgesamt zehn verschiedenen Geschmacksnoten, von Chili bis Zitrone. Komponiert wurden die kulinarischen Kostbarkeiten wie Mangopudding, Zitronenhuhn und Kichererbsennudeln von den vier Spitzenköchen Tim Raue, Christian Jürgens, Anna Sgroi und Anna Schwarzmann, die für jeden Gaumen den passenden Geschmack im Angebot haben. Angerichtet von den Fotografen Reinhard Hunger und Jo Jankowski, liebevoll dekoriert von dem französischen Illustrator Serge Bloch - da läuft einem schon beim bloßen Anblick der Gerichte auf den Rezeptkarten das Wasser im Mund zusammen.