Aldona Kut - NOMADA (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783868332599
Sprache: Deutsch
Umfang: 96 S., 100 Illustr., ca. 100 Abbildungen
Einband: gebundenes Buch
32,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Die in Polen geborene Künstlerin Aldona Kut arbeitet konsequent zwischen mehreren Disziplinen - sie studierte Malerei, Bühnenbild und Modedesign an der Kunstakademie in Krakau sowie Architektur und Stadtforschung an der AdBK in Nürnberg und bedient sich in ihrer Kunst aus all diesen Bereichen. In ihrem Werk hat Aldona Kut eine eigene Formensprache gefunden, die sich durch ihren sensiblen Umgang mit Materialeigenschaften und deren Formmöglichkeiten auszeichnet. Zentrales und verbindendes Element darin ist die Faltung - sie erzeugt Zwischenraum und macht Außenseiten zu Innenseiten. Aldona Kuts Publikation "NOMADA" versteht auch das Buch als eigenes Objekt und knüpft in haptischer und optischer Gestaltung an ihrem Werk an. Abgebildet sind die jüngsten Werke der Künstlerin sowie Arbeiten aus den Ausstellungen, "Nomada" im Kunstverein Ingolstadt, "Controlled Collisions" in der Villa Dessauer Bamberg und "Terrain" in der Baumwollspinnerei Leipzig. "NOMADA" ist eine persönliche Kartographie Aldona Kuts, die über das Einzelwerk als Bild, Objekt und Performance hinaus von Wegen, Grenzen, Außen- und Innenräumen handelt.
Aldona Kut * 1976 in Przemysl (PL), lebt und arbeitet in Nürnberg.